Zum Saisonschluss 900 Postensucher in Weinfelden

11 Sep 2021

Beim eigentlichen Jubiläumslauf «10 Jahre Öpfel-Trophy» wagten sich am Nachmittag 400 Schüler und am Abend gut 500 Hobbyläufer auf die zehn verschiedenen Bahnen.
Im Zentrum von Weinfelden tummelten sich so während Stunden Hunderte von Postensuchern.

Zum Schluss gab ess am Ziel für einmal nicht nur Shorley, Äpfel, Öpfelringli und Müesli, sondern von der Hauptsponsorin TKB auch noch Erinnerungsgeschenke zum Anlass ihres 150-Jahr-Jubiläums.
Beim eigentlichen Lauf am Abend durfte man den verdienten Apfel sogar aus den Händen der amtierenden Thurgauer Apfelkönigin entgegennehmen.

Beim Eindunkeln öffnete dann Petrus erstmals in dieser Trophy-Saison seine Schleusen, was aber belanglos war, da die Rangverkündigung und Preisverteilung in der behaglichen Halle stattfand.

Die Organisatoren danken an dieser Stelle nochmals allen Sponsoren, Gastgebergemeinden und Dorfvereinen für deren Unterstützung; dann aber auch allen Läufern für die Teilnahme an unseren Läufen.

Weitere Fotos auf Flickr