Gelungener Einstieg von Bahnlegerin Andrea Müller

24 Aug 2019

Zu einem tollen Erfolg wurde auch der 8. Lauf der Öpfel-Trophy in Felben-Wellhausen, machten sich doch wieder über 800 Läufer aus der ganzen Ostschweiz auf Postensuche.

Unser erstmals als Bahnlegerin an einem Dorf-OL tätiges Clubmitglied Andrea Müller hatte es verstanden, für alle Kategorien zwar flache, aber fordernde Bahnen durch die Thurtalgemeinde zu legen.

Selbst von den Spitzenläufern Andi Kyburz und Martin Hubmann gabs dafür grosses Lob.

Neben zahlreichen OL-Cracks konnte man viele Hobbyläufer, fast 100 Familien  und auch Sportministerin Monika Knill am Werk sehen.
Der Lauf verlief einmal mehr reibungslos, weil die zahlreichen Helfer einwandfreie Arbeit leisteten. Bereits in zwei Wochen ist unser Verein Gastgeber beim 9. Lauf im Städtchen  Diessenhofen.